Kurzarbeit für Roger Federer

27.10.2015 • 20:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Nach 54 Minuten in der zweiten Runde: Roger Federer. Foto: ap
Nach 54 Minuten in der zweiten Runde: Roger Federer. Foto: ap

BAsel. Nach nur 54 Minuten war für Roger Federer der Erstrundenauftritt beim Heimturnier in Basel erledigt. Das Schweizer Tennis-Ass gewann gegen den Kasachen Michail Kukuschkin glatt mit 6:1, 6:2. Im Achtelfinale trifft Federer auf den Deutschen Philipp Kohlschreiber.