Debüt für Coach Dejan Ljubinkovic gegen den Meister

30.10.2015 • 20:04 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Auf den berühmten Trainereffekt hofft man bei den Basketballer der Raiffeisen Dornbirn Lions. Nach der einvernehmliche Trennung von Diego Fernandez wird heute erstmals Dejan Ljubinkovic als Herdenführer das Löwenrudel im Heimspiel ab 18.30 Uhr (Messe-Ballsporthalle) gegen Meister D.C. Vienna Timberwolves fungieren. Vor dem Duell Siebter gegen Zehnter (Dornbirn) hieß es für die Lions-Spieler und ihren neuen Trainer aber noch kräftig anpacken. Da die Messe-Ballsporthalle in den letzten zwei Wochen nicht zur Verfügung stand und man in die altehrwürdige HS Haselstauden ausgewichen war, mussten nun wieder in Eigenregie die Körbe und Werbebanden in die Lions-Heimstätte gebracht werden. Foto: VN/STiplovsek