Mit einem Euro lässt sich ganz viel bewegen

Sport / 30.10.2015 • 22:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Lukas hofft noch immer auf einen Stammzellenspender. Foto: privat
Lukas hofft noch immer auf einen Stammzellenspender. Foto: privat

Altach. Noch sucht der elfjährige Lukas einen passenden Stammzellenspender, denn der Junge aus Doren leidet an einer seltenen Blutkrankheit. Altach erfüllt dem begeisterten Fußballer gleich zwei Wünsche. Er wird den Ankick vornehmen, zudem versucht der Klub, von jedem Zuseher einen Euro zu sammeln – für den Verein „Geben für Leben, Leukämiehilfe Österreich“.