Direkte Duelle der Nachbarn in der Tabelle

Sport / 05.11.2015 • 20:38 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Kira Faistauer hat mit Dornbirn die TI Volley zu Gast. Foto: steurer
Kira Faistauer hat mit Dornbirn die TI Volley zu Gast. Foto: steurer

Dornbirn. (VN-jd) Im zweiten von insgesamt drei aufeinanderfolgenden Heimspielen in der 2. Bundesliga West empfangen die Volleyballerinnen des VC Raiffeisen Dornbirn (3.) morgen (18 Uhr) die TI Volley 2 (4.) in der Messe-Ballsporthalle. Die Herren des Raiffeisen VC Wolfurt (4.) sind am Sonntag im Duell der Nachzügler bei Schlusslicht PSV Salzburg zu Gast.