Der Erfahrenste steht im Tor

06.11.2015 • 21:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Routinier Sebastian Brandner steht im Tor der Amateure. gepa
Routinier Sebastian Brandner steht im Tor der Amateure. gepa

Kufstein. (VN-tk) Wieder mit Sebastian Brandner im Tor bestreiten die Amateure aus Altach ihre Spiel in Kitzbühel. Erstes Ziel der Elf von Trainer Werner Grabherr, die in den letzten fünf Spielen drei Siege feiern konnte, ist es, auf einem Nichtabstiegsplatz zu überwintern. Dazu will man gegen die Tiroler den zweiten Saisonsieg feiern.