Ein Remis-Wochenende für die Ländle-Kicker

08.11.2015 • 22:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der Thüringer Michael Liendl. gepa
Der Thüringer Michael Liendl. gepa

Schwarzach. Ohne Gegentor ist Ramazan Özcan geblieben. Der Ingolstadt-Keeper hielt sein Tor in Mönchengladbach rein, der Aufsteiger holte sich ein 0:0. Für den 30-jährigen ÖFB-Teamgoalie war es in seinem nunmehr 19. Spiel in der deutschen Bundesliga die neunte Zu-null-Partie. Ohne Sieg blieben auch die Vorarlberger Spieler in der zweiten deutschen Bundesliga. Georg Margreitter, der am Samstag seinen 27. Geburtstag feierte, erreichte mit Nürnberg in Berlin ein 3:3. Georg Liendl, seit Oktober ebenfalls ein 30-er, spielte mit den Löwen in Braunschweig 0:0.

Nürnbergs Georg Margreitter. gepa
Nürnbergs Georg Margreitter. gepa