Hard muss im Cup reisen

Sport / 10.11.2015 • 21:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schwarzach. Heimspiel für die Handballer aus Bregenz, hingegen muss Hard im Achtelfinale des ÖHB-Cups wieder reisen – und zwar nach Wien. „Westwien auswärts ist nicht gerade ein Traumlos“, meinte denn auch Trainer Markus Burger. Zumal der heimische Klub als einziges Herrenteam noch im EHF-Cup im Einsatz ist. So warten im November die Spiele gegen Minsk am 21. (H) bzw. 28. November (A).

Handball

ÖHB-Cup Männer 2015/16

Achtelfinale, Auslosung*

Westwien – Alpla HC Hard

Bregenz Handball – HC Linz

Graz – HC Fivers WAT Margareten

Gänserndorf – HBA Fivers WAT Margareten

Hollabrunn – Krems

Leoben – Bärnbach/Köflach

Korneuburg – Schwaz

Legende: * Die Spiele müssen bis 31. Jänner 2016 ausgetragen werden.