Nur ein Punkt zum Ende der Heimspielserie

10.11.2015 • 20:02 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Mit elf Treffern ist Amir Abdijanovic (rechts) Führender der Torschützenliste in der Unter-15-Meisterschaft. Foto: Steurer
Mit elf Treffern ist Amir Abdijanovic (rechts) Führender der Torschützenliste in der Unter-15-Meisterschaft. Foto: Steurer

AKA-Teams kassierten gegen Ried gleich zwei Niederlagen.

Schwarzach. (VN-tk) Einen guten Abschluss für das Jahr 2015 in den Heimspielen erwischten die Mannschaften der AKA Hypo Vorarlberg. Gegen die Alterskollegen aus Ried setzte es bei einem Remis gleich zwei Niederlagen. Dabei war das U-18-Team dem ersten Heimsieg schon ganz nahe, denn die Elf von Trainer Klaus Nussbaumer führte schon mit 2:0, ehe man innert 18 Minuten mit 2:3 in Rückstand geriet. Am Ende sicherte ein Treffer von Darijo Grujcic den Heimischen noch einen Punkt. Bei den unter 16-Jährigen war der elfte Saisontreffer von Amir Abdijanovic zu wenig, um einen Punkt zu holen.

Fußball, ÖFB-Jugendliga (10. Spieltag)

Unter 18

AKA Hypo Vorarlberg – AKA Ried 3:3 (2:1)

Stadion Birkenwiese, 100 Zuschauer, SR Hofer (T)

Torfolge: 7. 1:0 Daniel Nussbaumer (Foulelfmeter), 24. 2:0 Maximilian Heidegger, 42. 2:1 Marko Radojcic, 46. 2:2 Denis Jovic, 60. 2:3 Elvir Hadzic, 65. 3:3 Darijo Grujcic

AKA Hypo Vorarlberg: Zivanovic; Grujcic, Glanzer, Küer (62. Pasqualini), Dervisevic, Müller, Daniel Nussbaumer, Güler, Nicolai Bösch (77. Fischer), Tartarotti, Heidegger

Weiters: Admira Mödling – Tirol 1:1, Austria Wien – Salzburg 0:3, Rapid Wien – Wolfsberg 3:1, Linz – Burgenland 1:4, St. Pölten – Sturm Graz 3:0

Tabelle

 1. Salzburg 9 8 1 0 28: 1 24

 2. Rapid Wien 10 6 2 2 26:14 20

 3. St. Pölten 10 6 1 3 20:20 19

 4. Admira Wacker 10 4 3 3 21:21 15

 5. Wolfsberg 10 3 5 2 17:16 14

 6. Austria Wien 10 4 1 5 25:20 13

 7. Ried 9 3 3 3 14:15 12

 8. Burgenland 10 3 2 5 13:18 11

 9. Sturm Graz 10 3 1 6 12:21 10

10. Tirol 10 1 5 4 9:15 8

11. Linz 10 1 5 4 18:26 8

12. Vorarlberg 10 1 3 6 13:29 6

Unter 16

AKA Hypo Vorarlberg – AKA Ried 1:4 (0:2)

Stadion Birkenwiese, 100 Zuschauer, SR Et (T)

Torfolge: 38. 0:1 Matej Socovka, 41. 0:2 Lukas Schlosser, 48. 1:2 Luka Nakic, 88. 1:3 Simon Ness, 90. 1:4 Jakob Horner

AKA Hypo Vorarlberg: Kusche; Orhan, Bischoff (73. Thurnher), Rakic, Nakic (74. Stark), Ubavic (42. Huber), Mesa, Kilian Madlener, Bokanovic (88. Chadchimuradov), Igl, Martin

Weiters: Admira Mödling – Tirol 2:5, Austria Wien – Salzburg 1:3, Linz – Burgenland 0:1, St. Pölten – Sturm Graz 1:3, Rapid Wien – Wolfsberg 7:0

Tabelle

 1. Tirol 10 7 0 3 20:14 21

 2. Salzburg 10 6 2 2 33:11 20

 3. Rapid Wien 10 5 3 2 29:11 18

 4. Sturm Graz 10 6 0 4 30:24 18

 5. Austria Wien 10 6 0 4 20:20 18

 6. Burgenland 10 5 1 4 16:18 16

 7. Admira Wacker 10 4 2 4 27:25 14

 8. Ried 10 3 4 3 18:19 13

 9. St. Pölten 10 4 0 6 18:23 12

10. Linz 10 3 1 6 15:26 10

11. Vorarlberg 10 2 2 6 15:26 8

12. Wolfsberg 10 1 1 8 12:35 4

Unter 15

AKA Hypo Vorarlberg – AKA Ried 1:2 (0:1)

Sportplatz Hatlerdorf, 80 Zuschauer, SR German Böckle (V)

Torfolge: 16. 0:1 Sandro Plakolm, 41. 1:1 Amir Abdijanovic, 44. 1:2 Alexander Karl

AKA Hypo Vorarlberg: Yildiz; Tapfer, Filler, Vogel, Fink (30. Alibegovic), Holzknecht, Bastian Bösch, Abdijanovic, Felix Moosmann, Moser (55. Minikus), Mutlu

Weiters: Admira Mödling – Tirol 0:1, Linz – Burgenland 8:1, St. Pölten – Sturm Graz 1:5, Austria Wien – Salzburg 2:0, Rapid Wien – Wolfsberg 9:3

Tabelle

 1. Rapid Wien 10 8 1 1 35:16 25

 2. Salzburg 10 7 1 2 20: 6 22

 3. Sturm Graz 10 7 1 2 25:12 22

 4. Austria Wien 10 5 2 3 21:13 17

 5. Linz 10 5 2 3 28:24 17

 6. Admira Wacker 10 4 4 2 23:17 16

 7. Tirol 10 4 2 4 12:16 14

 8. St. Pölten 10 3 3 4 17:17 12

 9. Wolfsberg 10 3 1 6 24:29 10

10. Vorarlberg 10 2 1 7 26:32 7

11. Ried 10 2 0 8 8:28 6

12. Burgenland 10 1 0 9 7:34 3