FIFA-Chef liegt im Krankenhaus

11.11.2015 • 20:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Zürich. Der gesundheitlich angeschlagene, derzeit suspendierte FIFA-Präsident Joseph S. Blatter befindet sich nach Auskunft seines Beraters weiter im Krankenhaus. „Ja, er ist im Spital“, sagte der 74-Jährige und ergänzte: „Sein Kopf ist das Wichtigste, er ist voll wach und lächelt.“ In der vergangenen Woche hatt sich der 79-jährige Schweizer aufgrund eines nicht näher definierten Vorfalls in medizinische Behandlung begeben.