Schneider mit Spitzenwerten

11.11.2015 • 19:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Philip Schneider hält bereits bei 76 Skorerpunkten. Foto: VErein
Philip Schneider hält bereits bei
76 Skorerpunkten. Foto: VErein

Montpellier. (VN-jd) Einen perfekten Start aus persönlicher Sicht verzeichnet Philip Schneider im Trikot von Montpellier Volley UC in seiner zehnten Saison in der französischen Pro-A-Liga. Nach vier Partien hält der 34-jährige Röthner bereits bei 76 Punkten und führt damit die interne Wertung von Montpellier an. Sportlich gab es für den Klub an der französischen Mittelmeerküste Heimsiege gegen Lyon und Nancy bzw. Niederlagen in Beauvais Oice. Am Samstag empfangen Kapitän Schneider und Co. im Topduell der Runde den Meister der letzten vier Jahre, Tours VB.