Paszek verlor gegen Friedsam

Sport / 12.11.2015 • 21:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Limoges. Endstation für Tamira Paszek im Achtelfinale des Damen-Tennisturniers in Limoges. Die 24-Jährige aus Dornbirn verlor gegen die als Nummer acht gesetzte Deutsche Anna-Lena Friedsam knapp mit 6:7(1), 4:6. Für Paszek, aktuell in der Weltrangliste die Nummer 171, ist die Saison zu Ende. Bis Ende April hat sie keine Punkte zu verteidigen.