Hohenems entscheidet Nachtragsspiel für sich

15.11.2015 • 20:17 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

schwarzach. (VN-er) Durch den 3:2–Sieg im Nachtragsspiel gegen den FC Wolfurt behält der VfB Hohenems den Anschluss an die Tabellenspitze. Die Schützlinge von Rainer Spiegel überwintern mit nur zwei Punkten Rückstand auf den Tabellenführer als Drittplatzierter der Vorarlbergliga. Am 26. März 2016 startet die Rückrunde mit dem Duell gegen RW Rankweil.

Der FC Höchst und der FC Andelsbuch trennten sich mit 1:1 und verbleiben weiterhin punktegleich auf dem siebten beziehungsweise achten Rang.

Fußball

Liveticker: VOL.AT

Vorarlbergliga, 10. Spieltag (Nachtrag)

Zimm FC Wolfurt – World-of-Jobs VfB Hohenems 2:3 (2:0)

Torfolge: 17. 1:0 Benjamin Neubauer, 40. 2:0 Martin Schertler, 71. 2:1 Sefa Gaye, 74. 2:2 Fabian Adler, 88. 2:3 Adrian Klammer

Gelb-Rote Karten: 33. Dold (VfB), 56. Schertler (Wolfurt/beide wiederholtes Foulspiel)

Blum FC Höchst – Simeoni Metallbau FC Andelsbuch 3:3 (0:1)

Torfolge: 10. 0:1 Reinaldo Ribeiro, 49. 1:1 Samir Karahasanovic, 61. 1:2 Adrian Braun, 76. 1:3 Andreas Bechter (Foulelfmeter), 89. 2:3 Oliver Authried, 90. 3:3 Stefan Prunitsch

3. Landesklasse, 10. Spieltag (Nachtrag)

Holzbau Sohm FC Alberschwende 1b – typico SV Lochau 1b 2:1 (0:0)

Torfolge: 61. 1:0 Pascal Berchtold, 75. 2:0 Philipp Schönberger, 82. 2:1 Sasa Todorovic (Foulelfmeter)

Rote Karte: 20. Orhan (Lochau 1b/Torraub)

SW Bregenz 1b – Unterberger Automation FC Nüziders 0:2 (0:1)

Torfolge: 38. 0:1 Drago Marceta (Foulelfmeter), 84. 0:2 Benjamin Dür

Rote Karte: 86. Grundner (Nüziders/Foulspiel)