Sprinterin Balykina tot aufgefunden

17.11.2015 • 21:33 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Ex-Sprinterin Julia Balykina fiel einem Mord zum Opfer. Foto: ap
Ex-Sprinterin Julia Balykina fiel einem Mord zum Opfer. Foto: ap

Minsk. In Plastikfolie eingewickelt, mit Moos bedeckt, abgelegt in einem Wald: Die weißrussische Sprinterin Julia Balykina (31) ist in der Nähe von Minsk tot aufgefunden worden. Ein 28 Jahre alter Russe, offenbar ihr Freund, wurde wegen Mordes angeklagt. Balykina, die zuletzt als Trainerin arbeitete, galt seit dem 28. Oktober als vermisst.