Trio bereits fix im Halbfinale

Sport / 17.11.2015 • 18:04 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Stefan Bildstein und Dornbirn sind bereits fix weiter.  Foto: steurer
Stefan Bildstein und Dornbirn sind bereits fix weiter. Foto: steurer

Feldkirch, Vorderland, Dornbirn und Lauterach sind Leader im Winter-Teamcup.

Dornbirn. (VN-jd) Ohne große Überraschungen verlief der vom Gasthof Schäfle in Altenstadt präsentierte zweite Spieltag beim VTV-Winter-Teamcup 2015/16 in der Tennisarena in Dornbirn-Haselstauden. In der Master-Klasse (höchste ITN-Gruppe) setzte in der Gruppe 1 der TC SG Feldkirch (6:0 über den TC Vorderland 2) und Favorit TC Dornbirn (5:1 gegen den TC Hard) ihr Kopf-an-Kopf-Rennen fort. Zum Abschluss der Vorrunde am 12. Dezember kommt es zum direkten Duell der beiden noch ungeschlagenen Mannschaften um den Gruppensieg. In der Gruppe 2 steht der TC Vorderland 1 nach einem 5:1 über den TC Lustenau als einziges Team noch ohne Punktverlust an der Tabellenspitze.

Die Zwischenwertungen in den weiteren Klassen werden von den TC Dornbirn Young Guns (B-Challenge) und dem TC Lauterach (C-Challenge) angeführt.

Tennis

5. VTV-Winter-Teamcup 2015/2016

Internet: www.vorarlbergtennis.at

» A-Masters Gruppe 1

TC Dornbirn – TC Hard 5:1 (11:2)

Stefan Bildstein – Laurin Masal 6:4, 6:3, Martin Mitteregger – Marco Högger 6:2, 6:3, Günter Ratt – Tobias Fürschuß 6:4, 6:3, Daniel Geiger – Maximilian Langer 6:3, 6:4, Bildstein/Ratt – Högger/Fürschuß 7:5, 6:4, Mitteregger/Geiger – Masal/Langer 6:2, 1:6, 11:13

TC SG Feldkirch – TC Vorderland 6:0 (12:0)

Daniel Scheid – Marcel Kopf 6:1, 6:0, Michael Hechenberger – Marcel Kopf 6:4, 6:3, André Ströhle – Harald Gallwitz 6:0, 6:0, Lafayette Koller – Simon Koch 6:0, 6:1, Scheid/Hechenberger – Kopf/Andreas Martin 6:1, 6:0, Ströhle/Koller – Gallwitz/Koch 6:0, 6:0

Tabelle: 1. TC SG Feldkirch 2 2 0 12: 0 6

2. TC Dornbirn 2 2 0 11: 1 6

3. TC Hard 2 0 2 1:11 0

4. TC Vorderland 2 2 0 2 0:12 0

3. Runde (12. 12.): TC Dornbirn – TC SG Feldkirch, TC Hard – TC Vorderland.

» A-Masters Gruppe 2

UTC Alberschwende – TC Bregenz 4:2 (8:6)

Thomas Gruber – Benjamin Gschliesser 2:6, 6:2, 10:1, Michael Beer – Martin Meßmer 6:2, 6:1, Florian Bereuter – Markus Huber 1:6, 3:6, Christian Keck – Alexander Fürst 2:6, 4:6, Gruber/Keck – Gschliesser/Huber 6:3, 2:6, 10:3, Bereuter/Beer – Meßmer/Fürst 6:2, 6:4

TC Vorderland 1 – TC Lustenau 5:1 (11:2)

Gerrit Lebeda – Werner Lochmann 7:5, 7:6, Mario Nachbaur – Simon Strack 7:6, 4:6, 8:10, Lukas Zeitlhofer – Michael Grabherr 6:1, 6:2, Patric Burger – Jürgen Grayer 6:2, 7:5, Koch/Lebeda – Lochmann/Strack 6:3, 7:6, Nachbaur/Zeitlhofer – Grabherr/Grayer 6:3, 6:2

Tabelle: 1. TC Vorderland 1 2 2 0 10: 2 6

2. TC Bregenz 2 1 1 7: 5 3

3. UTC Alberschwende 2 1 1 5: 7 3

4. TC Lustenau 2 0 2 2:10 0

3. Runde (12. 12.): TC Bregenz – TC Vorderland 1 TC Lustenau – UTC Alberschwende.

» B-Challenger

TC Dornbirn 45er – TC Mäder 3:3 (7:6)

TC ESV Feldkirch –UTC Koblach 4:2 (9:5)

TC Rankweil – TC Dornbirn Young Guns 1:5 (3:10)

Tabelle: 1. TCD Young Guns 2 2 0 9: 3 6

2. TC Dornbirn 45er 2 2 0 9: 3 5

3. TC Rankweil 2 1 1 7: 5 3

4. TC ESV Feldkirch 2 1 1 4: 8 3

5. TC Mäder 2 0 2 3: 9 1

6. UTC Koblach 1 2 0 2 4: 8 0

3. Runde (12. 12.): TC Mäder – TC ESV Feldkirch, TC Dornbirn Young Guns – TC Dornbirn 45er, UTC Koblach – TC Rankweil

» C-Challenger

TC Montafon – UTC Dornbirn 2:4 (4:10)

TC Hohenems – TC Lauterach 2:4 (4:10)

TC Hard 2 – UTC Koblach 2 3:3 (8:7)

Tabelle: 1. TC Lauterach 2 2 0 9: 3 6

2. TC Hard 2 2 1 1 6: 6 3

3. TC Hohenems 2 1 1 6: 6 3

4. UTC Dornbirn 2 1 1 5: 7 3

5. TC Montafon 2 1 1 5: 7 2

6. UTC Koblach 2 2 0 2 5: 7 1

3. Runde (12. 12.): UTC Koblach 2 – TC Montafon, TC Lauterach – TC Hard 2, UTC Dornbirn – TC Hohenems