Alle Asse gehen auf Titeljagd

Sport / 19.11.2015 • 22:26 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Elisa Hämmerle erreichte bei der WM vor wenigen Wochen mit 53,431 Punkten einen persönlichen Rekord im Mehrkampf.  Foto: GEPA
Elisa Hämmerle erreichte bei der WM vor wenigen Wochen mit 53,431 Punkten einen persönlichen Rekord im Mehrkampf. Foto: GEPA

Wolfurt. (VN-jd) Insgesamt 211 Turnerinnen und Turner aus zwölf Vereinen sind morgen bei der Landesmeisterschaft im Kunstturnen in der Hofsteighalle in Wolfurt im Einsatz. Beginn ist um 8.40 Uhr mit den Nachwuchsbewerben, als Höhepunkt steht ab 16.25 Uhr der Vierkampf der Frauen bzw. Sechskampf der Männer auf dem Programm. Anschließend gibt es ab 18.30 Uhr das Gerätefinale der Elite am Boden (Frauen) bzw. Reck (Männer). Titelverteidiger in den Meisterklassen sind Tamara Stadelmann (TS Jahn Lustenau) und David Kathan (Tecnoplast TS Höchst).

Bis auf die verletzten Michael Fußenegger und Paul Hagen ist die gesamte Ländle-Elite gemeldet. Favoriten auf die Mehrkampftitel sind WM-Starter Elisa Hämmerle (TS Jahn Lustenau) und Lokalmatador Florian Braitsch (TS Wolfurt).

Kunstturnen

Landesmeisterschaft 2015 in Wolfurt

Veranstaltungsort: Hofsteighalle

Internet: www.vts.at

Der Zeitplan am 21. November

8.40 bis 11.20 Uhr: TUI Kinder 1, 1b

TU VVP4 und 3

13.00 bis 15.00 Uhr: TUI Jugend 3, 3b

Allg. Juniorinnen, Allg. Klasse

TU VVP 2, 1, 1a, Jugend 3, 2

16.25 bis 18.00 Uhr: TUI Nachwuchs

Juniorinnenstufe, Meisterstufe

TU Jugend und Elite

Erklärung: TUI… Turnerinnen, TU… Turner