Ein Nachbarduell sorgt für Brisanz

20.11.2015 • 21:59 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Harald Unverdorben (links) hat mittlerweile die Farben gewechselt und spielt morgen im Trikot des FC Wolfurt. Foto: stiplovsek
Harald Unverdorben (links) hat mittlerweile die Farben gewechselt und spielt morgen im Trikot des FC Wolfurt. Foto: stiplovsek

Nachtrag im VFV-Toto-Cup-Achtelfinale zwischen Wolfurt und Bregenz.

bregenz. (VN-tk) Die Wetterprognosen sind nicht gerade die besten, dennoch soll am Sonntag (13.30 Uhr) in Wolfurt der siebte Aufsteiger für das VFV-Cup-Viertelfinale ermittelt werden. Dabei wartet auf SW Bregenz in Wolfurt eine schwierige Aufgabe, und SW-Trainer Hans Kogler kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück. Eine besondere Partie ist es auch für die Wolfurt-Kicker Serkan Aslan, Sidinei de Oliveira und Harald Unverdorben, welche alle eine SW-Vergangenheit vorweisen. „Wir wollen natürlich eine Runde weiterkommen, auch wenn es eine ganz schwierige Angelegenheit auf dem sehr tiefen Platz wird“, sagt SW-Bregenz-Coach Hans Kogler. Zudem plagen die Schwarz-Weißen akute Personalsorgen: Mit Adrian Jasari (Beckenprellung), Rotsünder Raphael Mathis, Marcel Riedeberger (Seitenbandriss) und Nediljko Kovacevic (zurück in seine Heimat) fehlt Bregenz ein starkes Quartett.

Sowohl Bregenz als auch Außenseiter Wolfurt konnten in der Meisterschaft ihre Erwartungen nicht erfüllen. Der heimische Pokalbewerb bietet daher für beide Mannschaften eine gute Gelegenheit, mit einem Erfolgserlebnis in die Winterpause zu gehen.

Fußball

40. VFV-Toto-Cup Liveticker: VOL.AT

Achtelfinale

Zimm FC Wolfurt – SW Bregenz So.

Sportplatz an der Ach, 13.30 Uhr, SR Bode

Bereits gespielt:

FC Langenegg – FC Dornbirn 0:4 (0:0)

BW Feldkirch – typico SV Lochau 4:1 (2:1)

Austria L‘nau A. – SCR Altach A. 0:3 (0:2)

RW Langen – FC Bizau 0:4 (0:0)

FC Egg – RW Rankweil 5:3 i.E/1:1 (0:1)

SC Hohenweiler – Dornbirner SV 0:5 (0:3)

FC Sulzberg – VfB Hohenems verschoben

Voraussichtlich Frühjahr 2016.

Die weiteren Termine:

Viertelfinale: 20./21. April 2016

Halbfinale: 18./19. Mai 2016

Finale: Termin noch offen