Seehallencup in Endphase

Sport / 20.11.2015 • 22:59 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Dritte Auflage des Fußball-Hallenturniers auf Kunstrasen findet Anfang Jänner statt.

hard. Kurz nach Weihnachten wird die Sporthalle am See in Hard wieder umgebaut, um ab dem 6. Jänner Hallenfußball auf Kunstrasen zu spielen. Nach der geglückten Premiere im Vorjahr und dem großen Zuschauerinteresse soll der Seehallencup auch in den nächsten Jahren fortgesetzt werden. Groß ist die Freude beim Organisationsteam rund um Markus Gartner und Markus Gritsch­acher. „Wir müssen uns von Jahr zu Jahr steigern und am Ball bleiben“, so Gartner.

Sogar ausländische Klubs wie Schaan, Ruggell, Eschen/Mauren, Arbon und Vereine aus dem Stuttgarter Raum zeigen großes Interesse an einer Teilnahme. Das Teilnehmerfeld der heimischen Kampfmannschaften ist schon sehr gut gebucht, mehr als 50 Teams haben ihr Kommen zugesagt. Bereits am Dreikönigstag muss aus zeitlichen Gründen mit dem 1b-Turnier gestartet werden. Am 10. Jänner startet dann das Hauptturnier. Ein besonderer Leckerbissen steigt am Finaltag (17. Jänner), wenn die Profis von Austria Lustenau gegen den Schweizer Super-League-Klub FC Vaduz antreten.

Fußball

Forstner-Seehallencup in Hard

Internet: Ländlekicker.VOL.AT Liveticker: Ländlekicker.VOL.AT

3. Forstner-Seehallencup in Hard für 1b-Mannschaften

Termin: 6. bis 10. Jänner 2016

Teilnehmer: 30 Ib-Mannschaften

OK-Team: Markus Gartner, Markus Gritschacher

Veranstalter: Hotel am See FC Hard

Austragungsort: Sporthalle Hard am See

Preisgeld: 2300 Euro; 1. Rang 700 Euro; 2. Rang 500 Euro; 3. Rang 400 Euro; 4. Rang 300 Euro; 5. Rang 250 Euro; 6. Rang 150 Euro

Titelverteidiger: Hotel am See FC Hard 1b

3. Forstner-Seehallencup in Hard für Kampfmannschaften

Termin: 10. bis 17. Jänner 2016

Veranstalter: Hotel am See FC Hard

Austragungsort: Sporthalle Hard am See

Preisgeld: 6900 Euro; 1. Rang 1300 Euro; 2. Rang 900 Euro; 3. Rang 700 Euro; 4. Rang 500 Euro; 5. Rang 300 Euro; 6. Rang 200 Euro

OK-Team: Markus Gartner, Markus Gritschacher

Siegerliste: 2014: Simeoni Metallbau FC Andelsbuch; 2015: FC Mohren Dornbirn

Nachwuchsturniere: 2. bis 6. Jänner, Unter 7- bis Unter 18-Altersstufe

Anmeldungen zum 3. Forstner Seehallencup in Hard: Nachwuchs und Kampfmannschaften: markus.gartner@lkhb.at – 0664/4003640