Dornbirn festigt mit 7:1-Erfolg Tabellenspitze

Sport / 22.11.2015 • 21:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Stefan Sahler erzielte zwei Tore gegen den Pully RHC. steurer
Stefan Sahler erzielte zwei Tore gegen den Pully RHC. steurer

Schwarzach. (VN-jd) Mit einem 7:1-Heimsieg über den Pully RHC hat Titelverteidiger RHC Dornbirn seine Tabellenführung in der Schweizer Nationalliga B im Rollhockey gefestigt und bleibt als einzige Mannschaft in der Hinrunde ohne Punkteverlust. Der RHC Wolfurt unterlag gegen die Münsinger Wölfe zu Hause mit 5:6 in der Verlängerung und ist Vierter in der Tabelle.