Platz 34 für Bildstein/Hussl bei 49er-WM

Sport / 22.11.2015 • 21:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

buenos Aires. (VN-jd) Nach je einem ersten, sechsten und 20. Rang in den abschließenden drei Wettfahrten in der Silberflotte (Ränge 27 bis 61) beendeten Benjamin Bildstein und David Hussl die 49er-WM der Segler vor Buenos Aires auf dem 34. Endrang. Für die regierenden Junioren-Weltmeister des YC Bregenz war die WM zugleich die letzte Regatta 2015.