Wieder Ärger mit Hinteregger

Martin Hinteregger sorgt erneut für Negativschlagzeilen.
Martin Hinteregger sorgt erneut für Negativschlagzeilen.

Salzburg. Weil er seine Regenerationseinheit nach dem Spiel gegen Grödig nicht professionell und zur Zufriedenheit des Trainerteams absolviert hatte, saß Martin Hinteregger (23) beim Heimspiel der Bullen gegen Wolfsberg nur auf der Tribüne. Trotz Vertrag bis 2019 zeichnet sich damit einmal mehr eine

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.