„Alle Acht“ im Montafon-Finale

von Christian Adam
Spektakulärer Sprung von Andreas Matt, der als Quali-Zwölfter 74 Hundertstel Rückstand aufwies.
Spektakulärer Sprung von Andreas Matt, der als Quali-Zwölfter 74 Hundertstel Rückstand aufwies.

ÖSV-Skicrosser mit guten Quali-Leistungen. Bernhard Graf verpasste die Finalläufe.

Schruns. Temperaturen rund um die Null-Grad-Grenze, Sonnenschein und eine schnelle Strecke. Die Qualifikationsläufe der Skicrosser brachten spannenden Sport und ließen erahnen, was heute (ab 11 Uhr) bei den Finalläufen auf dem Kurs Seebliga am Hochjoch los sein wird. Im Duell Mann gegen Mann und Fra

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.