Württemberg abermals vorne

Hohenems-Gastkämpfer Benjamin Bouizgarne (blauer Kimono) beendete seine drei Kämpfe siegreich.
Hohenems-Gastkämpfer Benjamin Bouizgarne (blauer Kimono) beendete seine drei Kämpfe siegreich.

Hohenems. (VN-jd) Mit einem Erfolg von Titelverteidiger Baden-Württemberg endete die fünfte Auflage des Steinbock-Cups im Judo in Hohen­ems. Gastgeber ULZ Tectum Hohenems Judo Vorarlberg musste sich nach zwei knappen 2:3-Niederlagen gegen München-Großhadern und Hannover und einem 1:4 gegen das Siege

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.