24 Kandidaten für vier Plätze im IOC-Gremium

Jelena Isinbajewa möchte in die IOC-Athletenkommission.
Jelena Isinbajewa möchte in die IOC-Athletenkommission.

Lausanne. Je zwölf Sportler und Sportlerinnen kandidieren für vier freie Sitze in der 18-köpfigen Athletenkommission des Olympischen Komitees. Zu den Kandidaten zählen u.a. die russische Stabhochsprung-Weltrekordlerin Jelena Isinbajewa, die deutsche Fecht-Olympiasiegerin Britta Heidemann und der bel

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.