Ehrung der Radball-Weltmeister Patrick Schnetzer/Markus Bröll und Kunstrad-Titelträgerin Adriana Mathis

Der Ehrentag für die Weltmeister

Das Weltmeister-Trio Bröll, Mathis und Schnetzer (v. l.) mit Sportlandesrätin Mennel.
Das Weltmeister-Trio Bröll, Mathis und Schnetzer (v. l.) mit Sportlandesrätin Mennel.

Höchst. Zwei Wochen nach der erfolgreichsten Hallenrad-WM in der Geschichte wurden die rot-weiß-roten Protagonisten in Höchst gebührend empfangen. Obmann Heimo Lubetz (RC Höchst) organisierte mit Gattin Ingrid und vielen Helfern den Empfang in der Rheinauhalle, bei dem die Bürgermusik Höchst für die

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.