Neue Fahrer im Team Vorarlberg

von Angelika Kaufmann-Pauger
Der Portugiese Sergio Sousa soll bei Rundfahrten punkten.
Der Portugiese Sergio Sousa soll bei Rundfahrten punkten.

Rankweil. (VN-akp) Das Team Vorarlberg hat für die Saison 2016 erstmals einen Fahrer aus Portugal verpflichtet. Sergio Sousa soll die Nachfolge des Österreich-Rundfahrtsiegers Victor de la Parte (Esp) antreten. Er wechselt vom Team LA Aluminios aus Portugal. Der Palmarès des 32-Jährigen zeigt eine S

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.