Endspurt im Kampf um begehrte Bonuspunkte

Bregenz-Goalgetter Espen Lie Hansen (Bild) und Fivers-Jungstar Nikola Bilyk führen die HLA-Torschützen an. Hansen und Bilyk halten bei je 104 Volltreffern (Schnitt 6,5 pro Spiel).
Bregenz-Goalgetter Espen Lie Hansen (Bild) und Fivers-Jungstar Nikola Bilyk führen die HLA-Torschützen an. Hansen und Bilyk halten bei je 104 Volltreffern (Schnitt 6,5 pro Spiel).

Bregenzer Handballer empfangen heute (19 Uhr) West Wien und Hard gastiert in Bärnbach.

Schwarzach. (VN-jd) Die in der letzten Saison vorgenommene Regeländerung, dass es nach dem Grunddurchgang nicht mehr je nach Platzierung Bonuspunkte (5, 4, 3, 2, 1, und 0, Anm.) gibt, sondern die tatsächlich erreichten Punkte halbiert werden, sorgt dafür, dass kein Team die beiden letzten Spieltage

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.