Trio scheiterte in Qualifikation

Christine Holzer erreichte beim Weltcup-Debüt Platz 23.
Christine Holzer erreichte beim Weltcup-Debüt Platz 23.

schruns. Die drei Vorarlberger Weltcup-Debütanten Christine Holzer (23.), Sophia Ganahl (28.) und Luca Hämmerle (59.) konnten sich nicht für das heutige Finale klassieren. Ganahl verzeichnete im ersten Lauf einen Sturz, blieb jedoch unverletzt. Dennoch zogen alle drei ein positives Resümee von ihrer

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.