Auf SK Rapid Wien wartet Valencia

Schweres Los für Österreichs Rekordmeister im Sechzehntelfinale der Europa League.

nyon. Rapid Wien hat in der ersten K.o.-Runde der Fußball-Europa-League einen der schwereren Gegner erwischt. Österreichs Vizemeister trifft im Sechzehntelfinale auf den spanischen Spitzenclub Valencia CF. Rapid tritt als Gruppensieger zuerst auswärts an. Das Rückspiel folgt am 25. Februar im Ernst-

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.