Trainerwechsel bei Weber-Klub

Magdeburg. Der SC Magdeburg, Klub des Harders Robert Weber, hat sich von Trainer Geir Sveinsson getrennt. Ausschlaggebend für die Entlassung des 340-fachen isländischen Teamspielers, von 2012 bis 2014 Trainer in Bregenz, war die 24:32-Pleite zuletzt in der deutschen Handball-Bundesliga in Göppingen,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.