Pokal-Aus für die Klubs mit den Vorarlbergern

Für Michael Liendl und Co. gab es kein Erfolgserlebnis.
Für Michael Liendl und Co. gab es kein Erfolgserlebnis.

Schwarzach. Es war kein Abend für die beiden letzten im DFB-Pokal verbliebenen Vorarlberger Kicker. Offensivmann Michael Liendl schied mit dem TSV 1860 München ebenso aus wie Verteidiger Georg Margreitter mit Nürnberg. Letzterer musste bei der 0:2-Heimniederlage die Partie gegen eine abgebrüht auftr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.