Der Airbag schützte Mayer, die Saison ist aber zu Ende

Mayer prallte mit voller Wucht auf die harte Saslong.
Mayer prallte mit voller Wucht auf die harte Saslong.

Abfahrts-Olympiasieger zog sich beim Sturz komplizierte Brustwirbelbrüche zu.

Innsbruck. Frakturen des sechsten und siebenten Brustwirbels. Das war die Diagnose für Matthias Mayer im Sanatorium Kettenbrücke in Innsbruck nach seinem Sturz in der Abfahrt von Gröden. Bei einem operativen Eingriff wurde der Bereich vom fünften bis zum achten Brustwirbel verschraubt. Für Mayer ist

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.