Ein Polster soll beruhigen

von Heimo Kofler
Villach-Stürmer Dustin Johner (l.) ist im Hoch, die Dornbirn-Verteidiger Michael Caruso und Nick Crawford müssen aufpassen.
Villach-Stürmer Dustin Johner (l.) ist im Hoch, die Dornbirn-Verteidiger Michael Caruso und Nick Crawford müssen aufpassen.

Dornbirn hat am Samstag das aufstrebende Villach zu Gast – Start ins neue Jahr wird hart.

Dornbirn. (VN-ko) Trainer Dave MacQueen legt zu Weihnachten einen Truthahn auf den Grill. Auch seine Mannschaft sollte es sich in den letzten drei Runden der Erste Bank Eishockeyliga vor dem Jahreswechsel gut gehen lassen, satt werden – und ein Polster in Form von Punkten anfuttern. Drei Spiele steh

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.