Ohne Barney ging der EHC unter

von Heimo Kofler
EHC-Torhüter Patrick Machreich hat zwei Mal gegen Daniel Fekete das Nachsehen, im Bild das 2:0.
EHC-Torhüter Patrick Machreich hat zwei Mal gegen Daniel Fekete das Nachsehen, im Bild das 2:0.

Feldkirch baute mit einem 6:1 im INL-Derby in Lustenau die Führung in der Tabelle aus.

Lustenau. (VN-ko) Ein 6:1 schaut deutlich aus, muss es aber nicht immer sein. Wie im Fall des Derbysieges der VEU in Lustenau: Feldkirch war aktiver und spielerisch die bessere Mannschaft, der mehr reagierende als agierende EHC aufgrund von neun Vorgaben wegen Verletzungen und Sperren – wie Thomas A

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.