Tournee-Splitter

Knapp. Es waren letztendlich nur sechs Punkte, die Andreas Kofler, dem Tournee-Sieger 2009/10, zu einem Platz unter den besten 55 der Weltrangliste, die auch Quotenplätze für den Weltcup besitzen, fehlten. Weil sich zudem kein Nachwuchsspringer über den Kontinentalcup qualifiziert hat, darf der ÖSV

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.