Tor-Feuerwerk der VEU im Derby

Die VEU-Spieler tanzten den Silvesterwalzer.
Die VEU-Spieler tanzten den Silvesterwalzer.

Feldkirch zerlegt Bregenzerwald mit 10:2, Lustenau gewann im Penaltyschießen.

Schwarzach. (VN-dc-ab) Die VEU Feldkirch bleibt das Team der Stunde in der Inter-National-League. Der Tabellenführer ließ sich auch vom EHC Bregenzerwald nicht stoppen und feierte den achten Sieg in Folge. Vor knapp 3800 Fans schoss die VEU die Wälder mit 10:2 aus der Halle. Der Grundstein für den f

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.