Kanadas Auswahl holte sich den Spengler Cup zum 13. Mal

Sport / 01.01.2016 • 22:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Das Team Kanada gewann zum 13. Mal den Spengler Cup in Davos. Die Ahornblätter siegten bei der 89. Auflage des traditionsreichen Eishockey-Turniers im Finale mit 4:3 (1:1, 2:1, 1:1) gegen den HC Lugano. Bei Lugano fehlte der Dornbirner Teamverteidiger Stefan Ulmer, der im ersten Turnierspiel eine Gehirnerschütterung erlitten hatte. Der im Halbfinale knapp an den Kanadiern gescheiterte Gastgeber HC Davos ist mit 15 Erfolgen Rekordsieger. Foto: gepa