Rang fünf für Wauch in Berlin

Sport / 01.02.2016 • 21:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Tobias Wauch  Foto: privat
Tobias Wauch Foto: privat

Berlin. (VN-akp) Tobias Wauch (Wibatech-Fuji) belegte beim Sechstagerennen in Berlin im Rahmen des UIV-Bahncups den fünften Gesamtrang unter 17 gewerteten Teams. Der Hohenemser und Partner Stefan Matzner arbeiteten sich im Nachwuchsbewerb von Rang acht beim Auftakt täglich nach vorne. Im Finale zeigten sie mit dem zweiten Rang auf.