Der Villacher SV drehte Spiel gegen Salzburg

Sport / 18.03.2016 • 23:06 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Villacher Jubel in Salzburg – die Mannschaft von Greg Holst holte einen 2:3-Rückstand auf und gewann mit 4:3. Foto: gepa
Villacher Jubel in Salzburg – die Mannschaft von Greg Holst holte einen 2:3-Rückstand auf und gewann mit 4:3. Foto: gepa

Linz verlor in Znojmo und liegt in der Serie 1:2 zurück.