Austria als Zünglein an der Waage

Sport / 25.04.2016 • 20:56 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Der Stabilisator im Mittelfeld von Austria Lustenau, Mario Bolter, kehrt nach seiner Sperre zurück in die Mannschaft. Foto: gepa
Der Stabilisator im Mittelfeld von Austria Lustenau, Mario Bolter, kehrt nach seiner Sperre zurück in die Mannschaft. Foto: gepa

Chabbi-Elf will heute bei St. Pölten entscheidend im Kampf um den Meistertitel eingreifen.