120 UCI-Punkte für Wauch

Sport / 17.05.2016 • 21:50 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

öschelbronn. (VN-akp) Unter-23-Fahrer Tobias Wauch vom Team Wibatech-Fuji verzeichnete bei der internationalen Vier-Bahnen-Turnee in Öschelbronn (Ger) den siebten Rang im Scratch-Rennen. Der C1-Bewerb über 15 Kilometer zählt zur national höchsten Kategorie. Der Hohenemser sicherte sich mit dieser Platzierung 120 UCI-Weltranglistenpunkte.