Bregenz bekam das Recht zur Austragung

22.07.2016 • 19:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz. (VN-jd) Das Qualifikationsturnier zur Champions League der Männer am 3./4. September wird in der Handballarena Rieden ausgetragen. Die Europäische Handball Föderation (EHF) erteilte trotz der fehlenden TV-Übertragung das Austragungsrecht an die Festspielstädter. Gegner der Gastgeber im Halbfinale ist der belgische Meister Achilles Bocholt.