Sutterlüty muss bei EM passen

Sport / 22.07.2016 • 21:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Laura Sutterlüty fehlt bei der Springreiter-EM. Foto: privat
Laura Sutterlüty fehlt bei der Springreiter-EM. Foto: privat

Egg. (VN-jd) Verletzungspech für Laura Sutterlüty. Die 19-jährige Amazone des Reit- und Fahrvereins Bregenzerwald zog sich bei einem Sturz beim Sommerspringen des Reitvereins Tösstal im schweizerischen Turbenthal einen Bruch des Schlüsselbeines zu und muss deshalb auf die Teilnahme an der Europameisterschaft, die vom 26. bis 31. Juli in Millstreet im irischen County Cork ausgetragen wird, verzichten. Für Sutterlüty, die mit ihrer Hannoveranerstute Saphir VIII nominiert war, wäre es nach 2010, 2013 und 2014 der vierte Einsatz bei kontinentalen Titelkämpfen gewesen. Bereits 2012 musste Sutterlüty, damals wegen einer Verletzung ihres Wallachs Liquidor Z, auf das Antreten bei der Heim-EM in Ebreichsdorf verzichten.