Schuring/Lehaci fuhren knapp am Finale vorbei

15.08.2016 • 19:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Rio de JAneiro. Die Flachwasserkanutinnen Yvonne Schuring/Ana-Roxana Lehaci sind nur knapp am Finaleinzug vorbeigeschrammt. Dem neu formierten Duo fehlten im Semifinale über 500 m an der vierten Stelle nur 0,172 Sekunden zum Aufstieg. Die von Verletzungsfolgen gehandicapte Viktoria Schwarz schied dagegen im Einer als Siebente klar aus.