Par-Auftakt für Golferin Wolf

Sport / 17.08.2016 • 22:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Rio de Janeiro. Golferin Christine Wolf ist mit einer Par-Runde in das erste olympische Damen-Golfturnier seit mehr als 100 Jahren gestartet. Die Tirolerin lag damit im 60er-Feld vorläufig auf dem geteilten 23. Zwischenrang. Einige Spielerinnen hatten ihre ersten 18 Löcher auf dem Par-71-Kurs in Barra aber noch nicht beendet. Vorläufige Spitzenreiterin war Inbee Park aus Südkorea, die fünf Schläge weniger benötigte als Wolf.