Dornbirn landet auf Rang Zwei

22.08.2016 • 17:26 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Der Dornbirner Nachwuchs (gelb)verkaufte sich gut. Foto: verein
Der Dornbirner Nachwuchs (gelb)verkaufte sich gut. Foto: verein

dornbirn. (VN-ses) Jede Menge Rollhockey-Action gab es am Wochenende in der Dornbirner Stadthalle zu bestaunen. Beim international stark besetzten U-13/15-Turnier konnten die Nachwuchshoffnungen des RHC Dornbirn einige Teilerfolge einfahren. Das U-15-Team des Gastgebers landete auf dem zweiten Platz und musste sich lediglich Club Patí Vic geschlagen geben. Die Katalanen gaben im Turnierverlauf keinen Punkt ab.

Auch im U-13-Bewerb wurden die Spanier ihrer Favoritenrolle gerecht und fuhren in den vier Partien vier souveräne Siege ein.

Rollhockey

U-13/U-15 Rollhockeyturnier der Junioren in Dornbirn 2016

Internet: www.rhc-dornbirn.at

Die Ergebnisse und Tabellen im Überblick

» Unter 13, Endstand

1. Club Patí Vic 4 Siege/4 Spiele

2. RHC Recklinghausen 3/4

3. IGR Remscheid 2/4

4. SC Thunerstern 1/4

5. RHC Dornbirn 0/4

Spiele: Vic – Dornbirn 16:0, Remscheid – Vic 4:8, Thunerstern – Dornbirn 7:2, Recklinghausen – Remscheid 5:4, Vic – Thunerstern 14:0, Dornbirn – Recklinghausen 0:7, Remscheid – Thunerstern 4:2, Recklinghausen – Vic 1:13, Dornbirn – Remscheid 1:6, Thunerstern – Recklinghausen 2:4

» Unter 15, Endstand

1. Club Patí Vic 4 Siege/4 Spiele

2. RHC Dornbirn 2/4

3. SC Thunerstern 2/4

4. RC Biasca 2/4

5. Azzura Hockey Novara 0/4

Spiele: Novara – Dornbirn 1:4, Biasca – Vic 0:7, Novara – Thunerstern 4:5 n. P., Dornbirn – Biasca 0:5, Vic – Novara 4:0, Thunerstern – Biasca 4:3, Vic – Dornbirn 4:1, Thunerstern – Vic 1:4, Biasca – Novara 3:2 n. P., Dornbirn – Thunerstern 4:1