Christian Adam

Kommentar

Christian Adam

Siegen im Mittelpunkt

26.08.2016 • 21:17 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Der Anspruch an sich selbst ist hoch, jener an seine Spieler ebenfalls – und mehr als je zuvor in der Ära Damir Canadi steht das Wort „gewinnen“ ganz zuoberst. Der Wiener hasst es zu verlieren. Er will Titel gewinnen, will Siege feiern. Es ist ihm wichtig, dass die Mannschaft diese Mentalität nicht nur annimmt, sondern auch lebt. Gewinnen – und das in jeder Hinsicht. Canadi diskutiert nicht gerne über Fußball, er gewinnt lieber die Zuhörer für seinen Fußball.

Statistiken kann er nicht immer etwas abgewinnen. Schon gar nicht negativen wie jenen von Vorarlberger Mannschaften bei ihren Auftritten in Graz. Ob SW Bregenz, die Austria oder nun Altach – noch nie gab es zu Bundesliga-Zeiten einen Sieg in Graz. In 31 Spielen erreichte das Trio gerade einmal vier Remis, bei einem Torverhältnis von 20:106. Es ist also an der Zeit. Den Ball flach halten und (hoch) gewinnen.

christian.adam@vorarlbergernachrichten.at, 05572/501-211