Alex Razen mit ÖM-Bronze im Einzel und Team

28.08.2016 • 19:08 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
So wie in der Halle wurde Razen auch im Freien ÖM-Dritter. gepa
So wie in der Halle wurde Razen auch im Freien ÖM-Dritter. gepa

Wien. (VN-jd) Bei der ÖLV-Mehrkampfmeisterschaft in Wien holte Alexander Razen (Sparkasse SG Götzis) mit 6379 Punkten Bronze im Zehnkampf der Männer. Zusammen mit Maurice Petter (5805 Punkte), Gesamt-10. und Fünfter in der Unter-23-Wertung, und Maximilian Beiser (Elfter, 5448 Punkte) gab es für das SG-Götzis-Trio Bronze in der Mannschaft.