Steger siegt nach Aufholjagd

von Angelika Kaufmann-Pauger
Traumkulisse beim Start des Trans Vorarlberg Triathlons im Strandbad Bregenz. Zahlreiche Zuschauer genossen die Morgenstimmung und feuerten die Athleten um acht Uhr früh an.
Traumkulisse beim Start des Trans Vorarlberg Triathlons im Strandbad Bregenz. Zahlreiche Zuschauer genossen die Morgenstimmung und feuerten die Athleten um acht Uhr früh an.

Tiroler Vorjahressieger und Schweizerin Nina Brenn gewannen Trans Vorarlberg Triathlon.

lech. Vorjahressieger Thomas Steger dominierte bei der diesjährigen Austragung des Trans Vorarlberg Triathlons von Bregenz nach Lech. Der Tiroler entstieg als dritter Schwimmer dem Bodensee und hatte bis zum Anstieg am Hochtannbergpass 2:30 Minuten Rückstand auf den führenden Roman Deisenhofer (Ger)

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.