SSV Schoren bangt um Rauch und Tomasini

30.08.2016 • 19:51 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dornbirn. (VN-jd) Zehn Tage vor Beginn der Saison in der Women Handball Austria League (WHA) vermeldet der SSV Dornbirn-Schoren weitere Ausfälle. Kapitän Johanna Rauch zog sich beim Turnier in Ludwigsburg einen Fingerbruch zu. Zudem schied Topskorerin Fabienne Tomasini wegen einer Bänderverletzung am Sprunggelenk vorzeitig aus.