Bischoff verlässt RW Rankweil

31.08.2016 • 21:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

rankweil. (VN-tk) RW Rankweil verliert mit Ulli Bischoff nach neun Jahren seinen am längstendienenden Präsidenten. Bei der Jahreshaupt­versammlung am 17. März 2017 wird der Rankweiler aus privaten und beruflichen Gründen seinen Rücktritt bekannt geben. In der Ära Bischoff konnte der Klub rund 80.000 Euro an Schulden abbauen.